Aktuelles

19-02-2011

Tagung "Vielerlei Wiederaufbau – Erfahrungen und Wahrnehmungen bei der Erneuerung zerstörter Stadtbilder" - 22.-23. September 2011


Category: Information
Posted by: admin

Die Polnische Historische Mission bereitet in Zusammenarbeit mit der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg und der Nikolaus-Kopernikus-Universität in Toruń eine wissenschaftliche Tagung unter dem Titel „Vielerlei Wiederaufbau – Erfahrungen und Wahrnehmungen bei der Erneuerung zerstörter Stadtbilder” vor. Die Konferenz wird einen internationalen Charakter tragen und findet vom 22. bis 23. September 2011 (Donnerstag und Freitag) in Würzburg statt.

Bereits ein grober Blick auf die Geschichte Europas zeigt, dass sich die Städte durch große Überlebenskraft auszeichnen. Fast immer waren und sind sie imstande, sich nach verschiedenen Natur- oder durch Menschen verursachte Katastrophen wieder zu erneuern. Anhand der im 2. Weltkrieg zerstörten Städte, die innerhalb weniger Jahrzehnte nach Kriegsende wieder aufgebaut und modernisiert wurden, kann man den Lebenswillen erkennen. Bei einer Vertiefung in das Phänomen der Wiederbelebung der Städte lässt sich feststellen, dass verschiedene Strategien des Wiederaufbaus verwirklicht wurden. Somit stellt sich die Frage, welche Faktoren bei der Aufnahme der bestimmenden Konzeptionen eine entscheidende Rolle gespielt haben. Es wäre interessant, während der Tagung einen Vergleich der ausgearbeiteten und tatsächlich realisierten Rekonstruktionskonzeptionen anzustellen. Die Organisatoren haben die Absicht, diese Problematik am Beispiel ausgewählter deutscher und polnischer Städte durch Vorträge und multimediale Präsentationen vorzustellen und zu diskutieren.

Wir laden Sie zur Teilnahme an der geplanten Tagung ein und möchten Sie zur Übernahme eines Referates bewegen. Die Vorträge sollen auf Deutsch beziehungsweise Englisch gehalten werden. Wir bitten Sie um eine möglichst schnelle Zusendung des Themas Ihres Referats (Kontakt: r.skowronska@uni-wuerzburg.de). Es ist noch anzumerken, dass keine Tagungsgebühr vorgesehen ist. Die Organisatoren begleichen die Übernachtungskosten. Wir planen die Veröffentlichung der Tagungsbeiträge im ,,Bulletin der Polnischen Historischen Mission” in 2012. Der Programm

© 2010 przez Polska Misja Historyczna w Würzburgu| Wszystkie prawa zastrzeżone | góra

© Partner: Historicus