Aktuelles

05-10-2014

Vorträge am 22. Oktober 2014


Category: Information
Posted by: renatas

 

Hiermit laden wir Sie herzlich zu folgenden Gastvorträgen von zwei Stipendiatinnen der Polnischen Historischen Mission ein:
Prof. Dr. Danuta Janicka (Universität Torun, Lehrstuhl für Geschichte des deutschen Rechts in Polen): Der Umgang mit gefährlichen Straftätern. Franz von Liszts (1851-1919) Ideen und ihre Wirkung, vornehmlich auf die polnische Rechtsentwicklung
und
Prof. Dr. Magdalena Niedzielska (Universität Torun, Lehrstuhl für Geschichte des 19. Jahrhunderts): Die liberale Bewegung in der Provinz Preußen, Russland und die polnische Frage im Vormärz (1815-1848).


Zeit und Ort der Veranstaltung: Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 18:15-19:45 Uhr im Übungsraum 20 der Philosophischen Fakultät I (Philosophiegebäude, Am Hubland). Der Eintritt ist frei.

Die Organisatoren der Veranstaltung sind die Polnische Historische Mission und die Philosophische Fakultät I der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Die Forschungsaufenthalte der beiden Wissenschaftlerinnen in Würzburg wurden von der Bayerischen Staatskanzlei und dem Rektor der Nikolaus-Kopernikus-Universität Toruń Prof. Dr. Andrzej Tretyn gefördert.

 

 

© 2010 przez Polska Misja Historyczna w Würzburgu| Wszystkie prawa zastrzeżone | góra

© Partner: Historicus