Aktuelles

08-10-2015

Studienwoche in Bad Kissingen vom 15.-18. November 2015


Category: Information
Posted by: renatas

 

Wir laden alle Interessierte sehr herzlich zum 7. HDO-Studienwoche in Bad Kissingen zum Thema „Kultur und Geschichte des Patriziats im Heiligen Römischen Reich und seinen östlichen Nachbarregionen im Vergleich" ein.

Das Haus des Deutschen Ostens (HDO) in München lädt in Zusammenarbeit mit der Polnischen Historischen Mission an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg und dem Lehrstuhl für bayerische und fränkische Landesgeschichte an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg zur 7. HDO-Studienwoche vom 15.-18. November an der Bildungsstätte „Der Heiligenhof" in Bad Kissingen ein. Thema ist in diesem Jahr das Patriziat im Heiligen Römischen Reich und seinen östlichen Nachbarregionen mit geografischen Schwerpunkten auf Ostmitteleuropa und Siebenbürgen. Es geht um die Geschichte und Kultur des Patriziats in den verschiedenen Regionen, um ihre Bilderwelten und Patriziersitze. Neben Wissenschaftlern aus Deutschland, Polen und Tschechien werden auch in diesem Jahr wieder Studierende an der Tagung teilnehmen und eigene Beiträge beisteuern. Anschaulich beleuchtet wird das Thema bei einer Halbtagesexkursion nach Schweinfurt.

Tagungsleitung: Prof. Dr. Andreas Otto Weber, Prof. Dr. Wolfgang Wüst und Dr. Renata Skowrońska

Programm:

  • Patriziersitze im Ost-West-Vergleich. Typologien und Unterschiede - Prof. Dr. Andreas Otto Weber (München)
  • Memoria und Bilderwelten des Patriziats im Vergleich - Dr. Marco Bogade (Bad Kissingen)
  • Bürgerliche Eliten in den Hansestädten des Deutschordensstaates im Mittelalter - Dr. Renata Skowrońska (Thorn /Toruń - Würzburg)
  • Städtische Führungsschichten in böhmisch-mährischen Kleinstädten im Spannungsfeld zwischen politischer Kultur, Konfession und adeliger Stadtherrschaft - Dr. Josef Hrdlička (Budweis / České Budějovice)
  • Patrizier - Zum Selbstverständnis reichsstädtischer Oligarchen in Süddeutschland - Prof. Dr. Wolfgang Wüst (Erlangen)
  • Das Patriziat in Siebenbürgen - Hon.-Prof. Dr. Konrad Gündisch (München)
  • Die Krakauer Ratsherren im 16. Jahrhundert - Prof. Dr. Zdisław Noga (Krakau / Kraków)

Anmeldung: bis zum 23. Oktober direkt beim Veranstaltungsort "Der Heiligenhof" in Bad Kissingen (Alte Eulendorfer Straße 1, 97688 Bad Kissingen; info@heiligenhof.de)

Teilnehmerbeitrag: 100 Euro + 5,25 Euro Kurtaxe für 3 Übernachtungen mit Vollpension, Einzelzimmerzuschlag: 18 Euro

 

© 2010 przez Polska Misja Historyczna w Würzburgu| Wszystkie prawa zastrzeżone | góra

© Partner: Historicus